Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Über uns > Selbstständigkeit

Selbstständigkeit

Wenn wir als Lehrerinnen und Lehrer unsere Arbeit gut machen, dann geben wir den Kindern möglichst viele Gelegenheiten zum Lernen - und zwar mehr als Deutsch, Mathematik, Sachunterricht oder andere Fächer. Dazu gehört beim Kind das Trainieren von Geduld, Ausdauer, Anstrengungsbereitschaft und vor allem der Fähigkeit, das eigene Lernen zu organisieren. Wir sind den Kinder dabei Begleiter, Unterstützer und Wegbereiter. Ein wichtiges Instrument, das wir an unserer Schule ganz bewusst einsetzen, ist die Freiarbeit. Die Kinder lernen, sich eine Aufgabe vorzunehmen - an der Arbeit "dranzubleiben"  und mit der Tatsache umzugehen, dass die Lehrerin sich um viele kümmern muss. Wir unterstützen dies zum einen durch Absprachen: "Du hast ein Problem - frage dich: Kann ich es alleine lösen? Kann mir meine Banknachbarin helfen? Können mir die Kinder der Tischgruppe helfen? Gibt es für das Thema Kinderexperten in der Klasse, die ich fragen kann? Und erst dann schaue, ob dir die Lehrerin helfen kann!" Zum anderen sind in vielen Klassen auch Hilfsmittel im Einsatz, die den Alltag struktrurieren.

Ein Beispiel sehen Sie links: Hier können die Kinder markieren, in welchem 'Status' sie sich gerade befinden - ein wichtiges Hilfsmittel für die Kinder, aber auch für die Lehrerin, um den Überblick zu behalten.

Und wenn man dann doch einmal die Hilfe der Lehrerin braucht, kann man dies deutlich machen, ohne ständig in die Klasse zu rufen (siehe Foto rechts). 

Auch diese möglichen Wartezeiten können die Kinder selbstständig füllen und erhalten hierfür Anregungen wiederum in den Hinweisen, die in der Klasse eingeführt sind. Manche Klassen haben diese in Form eines großen Holzwürfels präsent. Zu der hier gezeigten Holzscheibe gehört dann noch folgendes Hinweisschild:

Wenn Sie direkt auf diese Internetseiten gelangt sind, laden wir Sie herzlich ein, sich doch auch die weiteren Seiten des Grundschulverbundes anzuschauen. Klicken Sie bitte [hier].

Ab sofort können Sie Ihr Kind auch über diese Internetseite krankmelden (gilt nur für den Hauptstandort): Willkommen >> Krankmeldung

In allen diesen Fragen im Zusammenhang mit einem Praktikum oder einer Hospitationsmöglichkeit wenden Sie sich bitte direkt an Kathrin Bennemann unter Konrektorin@gsverbund-diepenbrock.bocholt.de 

Wir begrüßen die neuen Erstklässler ganz herzlich und wünschen allen Kindern einen guten Schulstart!!