Unterrichtsergebnisse

von Hanna Scholle und Finn Beforth aus der 1/2c

PETER IN DER SCHULE      1

Als Peter zur  Schule  ging entdecke er  eine  Echse.  Er packte sie ein, dann ging er in den Unterricht.  Da lernten sie zufällig etwas über Echsen. Da strahlte Peter und sagte ich  habe eine. Da sprang die Echse aus Peters Rucksack und die Echse sprang über die Tische .Da sagte der Lehrer: „ Ihr sollt sie genau erforschen und aufschreiben was ihr erforscht habt“ nach der Schule fragte er seine Mutter: „Darf ich ein Terrarium?“

Da sagte die Mutter:  „Ja aber wofür brauchst du das Terrarium?“

Da sagte Peter: „Ich brauche das Terrarium für die Echse die ich in der Schule gefunden habe. Im Unterricht nehmen wir gerade das Thema Echsen durch.“

PETER IN DER SCHULE                   2 

Am nächsten Tag siedelte er die Echse ein. Dann nahm Peter das Terrarium mit in die Schule und stellte das Terrarium in die Mitte der Klasse. Die Kinder gingen zum Terrarium und schauten wie die Echse von Ast zu Ast kletterte. Dann sagte Peter: „Schickes Terrarium oder? “Da sagte der Lehrer lachend: „Wer findet das nächste Tier für Sachunterricht?“ Da lachte Peter mit und Hanna und Finn brachten am nächsten Tag ein kleine, junge und zahme Schlange. 

 

Sie kauften sich ein Terrarium für die Schlange.

 

PETER IN DER SCHULE     3

Plötzlich lief ihnen eine Vogelspinne vor die Füße. Peter sagte: „Wie süß eine Vogelspinne.“ Da sagte Hanna zu Peter:„ Was ist an einer Vogelspinne so süß?“ Da sagte Peter: „ An den Vogelspinnen finde ich süß weil sie so weiches Fell haben.“ Da sagte Hanna: „ Ach so.“ Da sagte Hanna: „ Aber die meisten Vogelspinnen sind giftig.“ Da sagte Peter: „Ach so, das wusste ich nicht.“        

Da sagte: „Der Lehrer wir brauchen noch ein Terrarium für die Vogelspinne.“

 
                            

PETER IN DER SCHULE          4

Am nächsten Tag sagte der Lehrer: „Bald haben wir nichts mehr  zu lernen.“ Da sagte Finn: „ Wie wär`s mit einer  Schildkröte? Ich habe heute am morgen eine entdeckt.“  Da sagte der Lehrer: „Dan bring die Schildkröte morgen mit.“ da sagte Finn : „o.k.“  Finn brauchte noch ein Terrarium. Er kaufte sich ein Terrarium.

 
 

 
PETER IN DER SCHULE      5

Als am nächsten Tag Finn in die Schule kam staunten die Kinder und der Lehrer weil die Schildkröte so süß war. Als Pause war  fanden Finn und Hanna ein Fossil von einem Reptil. Nach der Pause sagte der Lehrer: „Ich glaube ich mache Unterricht über allgemein Reptilien.“ Der Lehrer kramte gerade schon nach Büchern für Reptilien. Da sagte Finn: „Ich  vermute, dass die Reptilien von einem Zoo kommen.“